Impressum und Pflichtangaben nach TMG

Krüger Haus & Grundstücksverwaltung

Vertretungsberechtigter:  Jens  Krüger
Berufsaufsichtbehörde: Gemeinde Stahnsdorf, Annastrasse 3, 14532 Stahnsdorf 
Umsatzsteueridentifikationsnummer:  DE248357492
Steuernummer:  046 / 241 / 14332
Berufskammer:  IHK  Potsdam,  Breite  Strasse  2  a,  14467  Potsdam

Büro:
Potsdamer Allee 3
14532 Stahnsdorf

Tel.-Nr. +49 . (0)3 32 29 . 690 881
Fax-Nr. +49 . (0)3 32 29 . 690 882

HVkrueger@aol.com

Rechtsanwalt Jens Krüger

Büro:
Pfuelstraße 6
10997 Berlin

Tel.-Nr. +49 . (0)30 824 092 25
Fax-Nr. +49 . (0)30 824 092 26

anwalt@krueger-jens.de

zuständige Rechtsanwaltskammer:
Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin

Berufsrecht:
www.brak.de/seiten/06.php

Plattform der EU zur außergerichtlichen OnlineStreitbeilegung:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Umsatzsteueridentifikationsnummer:  DE248357492
Steuernummer:  046 / 241 / 14332

Rechtsanwalt Krüger ist in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und gehört der zuständigen Rechtsanwaltskammer an. Der Staat in dem die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" verliehen worden ist, ist die Bundesrepublik Deutschland.

Es wird darauf hingewiesen, dass für die Rechtsanwaltkanzlei Krüger folgende Gebühren und Berufsordnungen gelten:
BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
FAO - Fachanwaltsordnung
GWG - Geldwäschebekämpfungsgesetz
EuRAG - Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland
Die aktuelle Fassung der jeweiligen Vorschriften finden Sie hier: www.brak.de/seiten/06.php#tdg

Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung
durch Verantwortlicher:

Rechtsanwalt Jens Krüger
Pfuelstraße 6
10997 Berlin

Tel.-Nr. +49 . (0)30 824 092 25
Fax-Nr. +49 . (0)30 824 092 26

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie
Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Dabei werden keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern erhoben, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Die vorgenannten Daten werden ausschließlich zu statistischen Auswertungen und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Die Daten werden durch einen Pixel oder durch eine Logfile ermittelt. Es werden keine Cookies verwendet. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigtes Interesse folgt aus zuvor mitgeteilten Zwecken zur Datenerhebung.

b) Bei Nutzung des Kontaktformulars / Kontaktaufnahme per email
Bei Fragen jeglicher Art biete ich Ihnen die Möglichkeit, mit mir über ein auf der Website bereitgestelltes Formular, oder per email Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe des Namens, einer Telefonnummer und einer E-Mail-Adresse erforderlich, damit ich weiß, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weiter geben Sie den Text der Anfrage ein.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Anfrage mit mir erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht, soweit keine Verpflichtung zur Aufbewahrung besteht.

3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter,
wenn:
• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (z.B. wenn Sie wünschen, dass Ihre Anfrage an einen anderen Rechtsanwalt weitergeleitet wird),
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Analyse-Tools
Wir setzen keine Analyse-Tools wie Google Analytics oder Adwords Conversion Tracking ein. Wir setzen keine Cookies ein. Wir nutzen das Webanalytic-Tool von 1&1, über deren Einsatz wir informiert haben.

5. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden. Die für Berlin zuständige Aufsichtsbehörde ist: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Friedrichstraße 219, 10969 Berlin, www.datenschutz-berlin.de

6. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Wir betreiben keine Direktwerbung.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018. Soweit erforderlich oder notwendig oder auf Grund gesetzlicher Änderungen kann eine Änderung der Datenschutzerklärung erforderlich sein. Wir werden darüber entsprechend informieren.

Die Datenschutzgrundverordnung finden Sie hier: https://eur-lex.europa.eu/

Falls Sie mir Ihre persönlichen Daten (z.B. über ein Formular oder eine E-Mail) übermitteln, werden diese ausschließlich für die direkte Kommunikation mit Ihnen verwendet.

Haftungsausschluss:

Der Inhalt dieses Webauftritts wurde nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt. Trotzdessen kann keine Gewähr oder Haftung für insbesondere Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernommen werden.

Bitte beachten Sie ferner, dass die angebotenen Hyperlinks in der Regel aus meinem Angebot herausführen. Daher kann ich trotz sorgfältiger Prüfung keine Haftung für die verlinkten Inhalte übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Berufshaftpflichtversicherung:

Rechtsanwalt Jens Krüger führt eine Berufshaftpflichtversicherung bei der R+V Allgemeine Versicherung AG (Postfach 65181 Wiesbaden), die in Europa gültig ist. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten.
Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

rechtliche Hinweise:

Inhalt und Struktur dieses Webauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und/oder gewerbliche Nutzung der bereitgehaltenen Inhalte, insbesondere der Verwendung von Texten, Bildern oder Teile dieser, bedarf der vorherigen, schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.

Durch die Nutzung von E-Mail, Fax, Telefon oder dieser Webseite entsteht kein Mandantenverhältnis, außer dies wurde in einem Einzelfall durch mich schriftlich zugesagt. Bis zur schriftlichen Annahme eines Mandats besteht kein Anspruch auf Rechtsberatung.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 1 RStV: Rechtsanwalt Jens Krüger, Pfuelstraße 6,10997 Berlin